Konferenzen und Tagungen  |  Workshops und Schulungen  |  Sprachwissenschaft

Internationale Tagung: Moderne Sprachwissenschaft & Sprachdidaktik

Wann
Donnerstag, 15. März 2018
– Freitag, 16. März 2018

Wo
Universität Konstanz, Raum D 434

Veranstalter
Andreas Trotzke (FB Sprachwissenschaft/BiSE) und Tanja Kupisch (FB Sprachwissenschaft)

Sie studieren Lehramt oder unterrichten sprachliche Fächer im deutschsprachigen Raum? Dann seien Sie mit dabei: wir laden Sie zur internationalen Tagung mit dem Titel "Moderne Sprachwissenschaft & Sprachdidaktik" an der Universität Konstanz ein.

Am Donnerstag, den 15. März (10.00 bis 18.00 Uhr) und Freitag, den 16. März (10.00 bis 15.00 Uhr) diskutieren wir mit international renommierten ExpertInnen darüber, wie neuere Erkenntnisse aus der Fachwissenschaft – zum Beispiel aus dem Bereich psychologischer Forschungen zum Fremdsprachenerwerb – für die Entwicklung neuer fachdidaktischer Methoden im Sprachunterricht fruchtbar gemacht werden können.

Eingeladene SprecherInnen sind: Sandra Döring (Leipzig), Daniela Elsner (Leipzig), Thomas Shaw Rankin (Wien), Björn Rothstein (Bochum), Roumyana Slabakova (Southampton), Markus Steinbach (Göttingen) und Angelika Wöllstein (Mannheim).

Die Teilnahme ist kostenlos und wird aus Mitteln des Projektes "Modern Linguistics & Language Didactics (LiDi)" finanziert, das Herr PD Dr. Trotzke beim Ausschuss für Forschungsfragen (AFF) eingeworben hat.

Bei Interesse gelangen Sie über folgenden Link zur Online-Anmeldung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite der Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung (AWW) oder direkt auf der Webseite zur Tagung.