Teilprojekte

Projekt EPASS

Mit der Einführung eines studienbegleitendes ePortfolios soll zum einen die verschiedenen Studienfächer im Lehramtsstudium (Bildungswissenschaft, Fachdidaktik und Fachwissenschaft) aber auch die theoretischen und praktischen Studienabschnitte stärker mit einander verknüpft werden, indem im ePortfolio die erlernten Inhalte und Kompetenzen in Bezug zu einander gesetzt werden. Zum anderen soll durch die kontinuierliche Selbstreflexion das Professionsverständnis geschärft und somit die Professionalisierung unterstützt werden. Durch die Arbeit mit dem ePortfolio werden die Studierenden zum selbstregulierten Lernen angeleitet, welches eine wichtige Voraussetzung für das lebenslange Lernen auch in informellen Lernsituationen ist. Das ePortfolio soll zudem über das Studium hinaus auch in der dritten Phase der LehrerInnenbildung an der Universität Konstanz implementiert werden. Auch hier sollen die LehrerInnen, die an den Fortbildungsangeboten teilnehmen, ihre Erkenntnisse und Lernprozesse dokumentieren und reflektieren.

Verantwortlich
Christine Ziegelbauer
christine.ziegelbauer@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-3584

Lehr- u. Forschungsschwerpunkt Inklusion

Das Thema Inklusion hat in der LLB allgemein und speziell für Gymnasiallehrkräfte in Baden-Württemberg auch durch die Einführung der Gemeinschaftsschule stark an Bedeutung gewonnen. Forschung und Lehre zur Weiterentwicklung von Schulen und Unterricht mit Blick auf inklusive Lehr- und Lernprozesse haben daher eine hohe aktuelle Relevanz.

Verantwortlich
Dr. Susanne Jurkowski
susanne.jurkowski@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-3401

Zusatzmodul Gemeinschaftsschule

Das Zusatzmodul Gemeinschaftsschule bereitet Studierende speziell auf das Lehren und Lernen in Gemeinschaftsschulen vor und stellt eine Schwerpunktsetzung der Studierenden auf die Themen Förderschwerpunkte, differenzierendes Unterrichten und die Diagnose und Förderung von Lernprozessen dar. Die entsprechenden Seminare zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug und die Reflexion des eigenen Lehr- und Lernverständnisses der Studierenden aus.

Verantwortlich
Dr. Susanne Jurkowski
susanne.jurkowski@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-3401

Ringvorlesung

In der Ringvorlesung werden unter einer interdisziplinären Perspektive verschiedene Aspekte zum Thema Heterogenität und Inklusion beleuchtet.

Verantwortlich
Dr. Susanne Jurkowski
susanne.jurkowski@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-3401

Lehr- u. Forschungsschwerpunkt Heterogenität

Ziel des Teilprojektes ist eine Erweiterung der Bildungswissenschaft um den Schwerpunkt Heterogenität zum einen in der Lehre und zum anderen in der Forschung.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage von Prof. Dr.

Axinja Hachfeld

Verantwortlich
Jun.- Prof. Dr. Axinja Hachfeld
axinja.hachfeld@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-3715

Zusatzmodul Interkulturelle Schulentwicklung

Inhalt des Teilprojekts ist die Konzeption eines binational zu zertifizierenden berufsfeldorientierten Zusatzmoduls "Interkulturelle Schulentwicklung". Das Zusatzmodul befindet sich derzeit noch in der Konzeptionsphase. Erste Seminare, die im Rahmen des Zusatzmoduls anerkannt werden können, werden bereits im Wintersemester 2017/18 angeboten. Dazu zählt das Blockseminar "Introduction to Culturally Responsible Pedagogy".

Verantwortlich
Jun.- Prof. Dr. Axinja Hachfeld
axinja.hachfeld@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-3715

Programmprofessur

Mithilfe des Gastprofessuren-Programms soll eine Kooperation mit der Utrecht University aufgebaut werden, die im Bereich der Empirischen Bildungsforschung auf eine bestehende Zusammenarbeit aufsetzen kann. Ziel ist es, einen Forschungsverbund zu errichten, der die internationale Sichtbarkeit beider Standorte spürbar erhöht und den wissenschaftlichen Output durch einen transkulturell vergleichenden Ansatz auch inhaltlich neu ausrichtet. Das Programm sieht kooperative empirische Studien, den gegenseitigen Austausch von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, gemeinsame Publikationen und eine Fachtagung zum Ende der Projektlaufzeit vor.

Verantwortlich
Prof. Dr. Thomas Götz
thomas.goetz@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-4144

Tanja Kurreck
tanja.kurreck@uni-konstanz.de
Tel.: 07531 88-4242